December 7, 2022

So Beheben Sie Den Fehler, Der Beim Löschen Eines Sehr Rekursiven SQL-Level-1-Benutzers Aufgetreten Ist

Das beste Windows-Reparaturtool. Klicken Sie hier, um jetzt mit der Reparatur Ihres Computers zu beginnen!

In den letzten Tagen sind einige Gäste auf bekannte Fehlerprinzipien gestoßen, die besagen, dass ein Fehler aufgetreten ist, und dass ein einzelner Benutzer auf rekursiver SQL-Ebene gelöscht wurde. Dieses Problem tritt aus einer Reihe vertrauenswürdiger Gründe auf. Lassen Sie uns diesen Rat weiter unten besprechen.

Ich habe den Hauptfehler “ORA-00604: Ein Fehler ist rekursiv aufgetreten, nur mit SQL Level 1 aufgetreten” durch normalerweise die Oracle-Datenbank.

Rekursiver Zeichenfolgenfehler auf SQL-Ebene erkannt

Dieser ORA-00604-Fehler ist sicherlich darauf zurückzuführen, dass er tatsächlich aufgetreten ist, während eine andere rekursive SQL-Anweisung verarbeitet wurde (eine Anweisung, die interne Wörterbuchtabellen verwenden würde).

Wenn das im folgenden Fehler beschriebene Problem in einem unserer Heaps behoben werden kann, tun Sie dies bitte; Wenden Sie sich andernfalls an den Oracle-Support.

Wenn Sie diesen Fehler erhalten, wird Oracle beim Löschen von Benutzern in 11gR1 definitiv das folgende spezifische Ereignis ausführen.

SQL> rethink session episode set "10851 Trace Identifiziere Kontext für immer, 2";Sitzungsgröße geändert.
SQL> MSDBA-Kaskade vom Benutzer entfernen;Benutzer.

Wenn Sie diesen Fehler in einer Take-Tabelle kaufen, überprüfen Sie die Ziehtabelle, indem Sie die Löschoption in der Suche unten installieren.

Fehler bei rekursiver SQL-Rate 1 Drop-Benutzer aufgetreten

SQL> DELETE TABLE_NAME CLEAR TABLE;

Wenn Ihr Unternehmen diesen Fehler bei jedem Aufbau erhält, versuchen Sie, sich an die Einstellungen zu halten, und versuchen Sie es zusätzlich noch einmal, wie unten beschrieben.

Änderungssysteme setzen "_system_trig_enabled"=FALSE;

Wenn Sie Datenbank-Orakel für Anfänger lernen möchten, müssen Sie die folgenden Artikel lesen.

Oracle-Tutorial | Oracle Database-Tutorials für Anfänger (Junior Oracle DBA)

ORA-00604: Spezifischer Fehler auf rekursiver SQL-EbeneORA-01653: Probleme beim Erweitern der SYS.AUD$-Tabelle bei gleichzeitiger Verwendung von 8192 im SYSTEM-Tablespace

Fehler beim Löschen des Benutzers mit rekursivem SQL Level 1

ORA-00604: Ein bestimmtes Problem mit rekursivem SQL Level 1 ist aufgetretenORA-01115: E/A-Fehler beim Lesen des Blockinhalts von (Blocknummer)ORA-01110: Datendatei Sie: "+DATA/testdb/datafile/system.269.765749853"

PC-Probleme? Lösen Sie sie in wenigen Minuten.

Reimage ist das ultimative Reparaturtool für Ihren PC. Es diagnostiziert und behebt nicht nur verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit – alles mit einem einfachen Download und Installation. Vertrauen Sie Reimage, um Ihren PC im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen!

  • 1. Öffnen Sie die Reimage-Software
  • 2. Klicken Sie auf "Scan starten"
  • 3. Klicken Sie auf "Jetzt reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • ORA-00604: SQL-Fehler bei rekursiver Summe mit kurzem Zeitraum aufgetretenUrsache: Beim Ausführen eines transaktional-rekursiven SQL-Dokuments ist ein Fehler aufgetreten (statement zu internen Dictionary-Tabellen).Maßnahme: Wenn die in einem anderen Fehler beschriebene Stack-Situation derzeit behoben werden kann, schreiben Sie dies;Wenden Sie sich andernfalls an den Oracle-Support.SQL> fließende Benutzer entfernen;FEHLER msdba an Grenze 1:
    ORA-00604: Fehler bei rekursivem String auf SQL-Ebene aufgetreten

    Szenario:

    Nachdem ich mich nicht getroffen hatte, um aus dem Orakelschema zu importieren, entschied ich mich, den Spieler zu löschen (die XXX-Diätkaskade zu löschen).

    Umfeld:

    Mögliche Lösung:

    SELECT USER# FROM USER$ WHERE NAME = 'XXX';
    SELECT * FROM OBJ$ WHERE OWNER# = USER#;
    DELETE FROM OBJ$ WHERE OWNER# = USER#;
    Wasserfall DROP USER XXX wird entfernt;

    Beenden. Viel Spaß.

    Grüße
    Md. Kaziul Islam Bulbul
    Dhaka, Bangladesch.

    1. Melden Sie sich bei Oracle als SYSDBA an.

    2. Papierkorb leeren

    Entfernen Sie dba_recyclebinleere GelddoseUser_recyclebin ist leer

    1

    Ich führe impdp aus, aber es wird nicht geschlossen, weil es auch keinen Platz oder Platz im Tablespace gibt.

    Ich halte diese Datenbank an und muss jetzt das neue Schema zusammen mit diesem Befehl verschieben:

    SQL> Verbraucherkaskade TEST löschen;Benutzer löschen TGK_EXOR_IFIL_008_432 Kaskade*FEHLER nur innerhalb der Produktlinie 1:ORA-00604: Fehler beim Betrieb im rekursiven Umfang von SQL 1ORA-00054: Ressource ausgelastet sowie der durch NOWAIT-Kauf angegebene Timeout dagegen
    SQL> sitzt auf 7 . v$-Sitzung, bei der der Benutzername „TEST“ ist;Zeile tatsächlich ausgewählt

    erschöpft

    1827

    erfragt vom 19. November 2014 um 10:04 Uhr

    Endlich können Sie Ihre PC-Fehlerbehebungssorgen hinter sich lassen. Das beste Windows-Reparaturtool für alle Probleme.