September 28, 2022

Lösungen Für Den Bereich Des Im Seitenkopf Zurückgespeicherten Fehlertabellenbereichs

Das beste Windows-Reparaturtool. Klicken Sie hier, um jetzt mit der Reparatur Ihres Computers zu beginnen!

Wenn jemand eine Fehlermeldung bezüglich der Tablespace-Größe für Seiten erhält, die nur im Header gespeichert sind, wurden diese Details erstellt, um Sie zu verbessern.

  • Anzeigen
  • Kommentar hinzufügen
  • Dateien
  • Entwickler
  • Einreichung bearbeiten
  • Ausführungsprotokoll anzeigen
  • Nachrichten

  • Sie
    Fehler Tablespace-Skalierung im Header im Internet gespeichert, aber

    Beschreibung:Wenn Sie ein paar weitere ibdata-Dateien zum innodb_data_file_path hinzufügen, obwohl die zweite wirklich dieses Berechtigungsproblem hat, wird die allererste progressive ibdata-Datei geschrieben, die zweite jedoch nicht.Die Fehlfunktion kann gekauft werden, weil das Wichtigste gut gemacht ist, aber Ihre aktuelle Tablespace-Größe, die in den Schlagzeilen gespeichert ist, wird nicht als aktualisiert angesehen.Wenn also jemand das Problem behebt, die zweite ibdata-Datei liest und ausführt, startet mysqld einwandfrei, aber Sie sehen diese Art von Fehlermeldungen zusammen mit den folgenden:InnoDB: Protokollfolgenummer mit ibdata-Einträgen stimmt nicht übereinInnoDB: Einige Logauswahlnummern in ib_logfiles!InnoDB: Fehler: Der in Headern aufgezeichnete Tablespace beträgt 2.304.000 Seiten, aberInnoDB: Die Gesamtgröße der Datei mit den persönlichen Daten beträgt tatsächlich 26240000 Seiten.Wie bei Wiederholung:Haben Sie eine funktionierende Instanz mit einem bestimmten folgenden Parameter:innodb_data_dir_home =innodb_data_file_path=/data/mysql/ibdata1:10M:auto-expandStoppen Sie MySQL.Erstellen Sie ein bevorstehendes Verzeichnis (und Unterverzeichnis) /data1/mysql/ in Bezug auf das normalerweise nur der Benutzer gehört/zugänglich ist.Fügen Sie nun 2 neue ibdata-Versionen zur Konfiguration hinzu. Geben Sie als erstes ein Jobverzeichnis an. Zeigen Sie die zweite darauf, die dem nicht funktionierenden Verzeichnis hilft.innodb_data_file_path=/data/mysql/ibdata1:10M;/data/mysql/ibdata2:10M;/data1/mysql/ibdata3:10M;:autoextendStarten Sie mysqld.Die Betriebsanwendung startet nicht, Fehler 13 beim Versuch, ibdata3 zu erstellen. Weisen Sie jedoch darauf hin, dass ibdata2 erstellt wird.Passen Sie nun den Pfad für ibdata3 an ibdata2 an:innodb_data_file_path start=/data/mysql/ibdata1:10m;/data/mysql/ibdata2:10m;/data/mysql/ibdata3:10m;:autoextendjetzt mysqld wieder. Es sollte korrekt laufen und ibdata3 erstellen.Die Leute von heute werden jedoch jetzt Fehler sehen, die diesen nicht unähnlich sind:InnoDB: ibdata-Dateiprotokoll-Sequenznummer verwaltet keine ÜbereinstimmungInnoDB: Folgenummer über ib_logfiles melden!Und vielleicht sehen Sie sogar eine einzige ähnliche Variante der Verwirrung (das folgende Snippet wird direkt durch die Instanz genommen, wobei die Größe, die mit der ersten generierten ibdata-Datei verbunden ist, durchaus 50.000 MB statt zehn MB betragen kann):InnoDB: Fehler: Die Größe des Tablespace im Header beträgt buchstäblich 2.304.000 Einträge, aberInnoDB: mitDie Summe der Datendateigrößen beträgt 2.624.000 Seiten.Vorgeschlagene Lösung:Wenn viele verschiedene Tablespace-Dateien zusammengeführt werden, aktualisieren Sie eine Tablespace-Größe in diesen speziellen h2-Tags, nachdem jede neue Tablespace-Anwendung hinzugefügt wurde, nicht an einem Ende. Andernfalls werden die LSNs wahrscheinlich nicht zufriedenstellend sein, wenn das Problem auftritt, wie hier beschrieben.

    CREATE TABLE `sbtest1` (
    `id` int(10) unsigned NOT NULL AUTO_INCREMENT,
    `k` int(10) unsigned NOT NULL DEFAULT ‘0’,
    `c` char(120) NOT NULL DEFAULT ”,
    `pad` char(60) NOT NULL DEFAULT ”,
    PRIMÄRSCHLÜSSEL (`id`),
    TASTE `k_1` (`k`)
    ) ENGINE=InnoDB-Standardcodierung=latin1

    [[email protected]master inc]# xtrabackup –defaults-file=/home/backup_ dir/full/backup-my.cnf –target-dir=/home/< /wbr>backup_dir/full –get Together –incremental-dir=/home/backup_dir /inc/ on3
    xtrabackup-Version 2.4. Basierend auf Anhang 1 für MySQL Server 5.7.10 Linux (x86_64) ID: (Revision a2dc9d4)
    Inkrementelles Kopieren von 1052459319 ist tatsächlich aktiviert.
    xtrabackup: Gehen Sie in /home/backup_dir/full
    xtrabackup: Ziel sieht so aus, als wäre es schon gut mit –apply-log-only.
    InnoDB: Countin-Pools: für 1
    xtrabackup: xtrabackup_logfile gefunden: size=11272192, start_lsn=(1156966840)
    xtrabackup: Verwenden der folgenden InnoDB-Konfiguration für die Wiederherstellung:
    xtrabackup: steht für innodb_data_home_dir.
    xtrabackup: innodb_Datendatei_Pfad – ibdata1:10M:autoextend
    xtrabackup: innodb_log_group_home_dir ist mit ziemlicher Sicherheit /home/backup_dir/inc/inc3
    xtrabackup: innodb_log_files_in_group=1
    xtrabackup: innodb_log_file_size=11272192
    xtrabackup: Liste der zu verdienenden Tablespaces
    xtrabackup: Seitengröße wie für /home/backup_dir/inc/inc3/ibdata1.Delta ist 16384 Bytes
    Wenden Sie /home/backup_dir/inc/inc3/ibdata1.zurück zu erfolgreich ./ibdata1…
    anxtrabackup: Verwendung des folgenden Builds von InnoDB zum Wiederherstellen:
    xtrabackup: stimmt mit innodb_data_home_dir .
    übereinxtrabackup: innodb_data_file_path , ibdata1:10M:autoextend
    xtrabackup: innodb_log_group_home_dir=/home/backup_dir/inc/inc3
    xtrabackup: innodb_log_files_in_group=1
    xtrabackup: innodb_log_file_size=11272192
    xtrabackup: Ausgangspunkt InnoDB bewirkt Wiederherstellung.
    xtrabackup: 10.485.7600 Bytes gekauft während Buffer Pool (Set und auch Option –use-memory)
    InnoDB: Mutexe zur Unterstützung von PUNCH HOLE
    verfügbarInnoDB: Auch rw_locks verwenden Atomic Builtins GCC
    InnoDB: verwendet Ereignis-MutexeInnoDB: __atomic_thread_fence() in GCC umgewandelt, das früher tatsächlich als Speicherzaun
    verwendet wurdeInnoDB: komprimierte Termintabellen verwenden zlib 1.2.issue 7
    innodb: teuer: 1
    InnoDB: crc32
    -CPU-Anweisungen verwendenInnoDB: Barrier-Pool-Initialisierung, Gesamtgröße könnte 100 MB betragen, Instanzen = 1, Blockgröße tatsächlich 100 MB.InnoDB: Initialisierung des sicheren Pools abgeschlossen
    InnoDB: Advisor-Priorität page_cleaner: -20
    InnoDB: Höchstes unterstütztes Datenbankformat – Barracuda.
    InnoDB: Suche nach Brennholz in einem Paket hinter dem lsn-Tor 1156966840
    InnoDB: Wiederherstellung: Scan mit Flag-Fortschrittsnummer 1162209280 (52 %)
    InnoDB: Wiederherstellung: Scannen zum Speichersequenzwert 1166956838 (99 %)
    InnoDB: Wiederherstellung: Scan fortsetzen, um Sequenzfülle 1157425152 zu protokollieren Wird ausgeführt (4 %)
    innodb: Empfangen: eingescannt in Dokument mit Seriennummer 1162668032 (56%)
    InnoDB: Wiederherstellung: Scannen, um eine großzügige Menge an Videomaterial zu speichern 1166956838 (99 %)
    InnoDB: Datenbanken ohne Datenabsturz!
    InnoDB: Wiederherstellung nach vollständiger Zerstörung wird gestartet.
    InnoDB: Reparatur durchführen: Suchprotokoll für Sequenz 1157883904 (9 %)
    InnoDB: Recovery: Log gescannt als Weg zu Sequenznummer 1163126784 (61 %)
    InnoDB: Wiederherstellung: Suchmaschinenprotokoll, wenn Sequenznummer 1166956838 tatsächlich erforderlich ist (99 %)
    InnoDB: Startet großartig, verwendet einen bestimmten Log-Stack als Route und die Datenbank…
    InnoDB: Fortschritt in Prozent: zwei eine Einzelperson 2 3 4 5 9 eine Zahl von 8 10 9 11 1 15 14 15 16 17 22 14 20 21 22 23 29 fünfundzwanzig 26 27 28 29 vernünftig 31. 32 33 34 35 dreißig schwer zu finden 37 38 39 40 41 achtunddreißig 4 von 9 3 4 95 sechsundneunzig 97 98 99

    Endlich können Sie Ihre PC-Fehlerbehebungssorgen hinter sich lassen. Das beste Windows-Reparaturtool für alle Probleme.

    Error Tablespace Size Stored In Header In Pages But
    페이지의 헤더에 저장된 오류 테이블스페이스 크기이지만
    Taille De L Espace De Table D Erreur Stocke Dans L En Tete Dans Les Pages Mais
    Razmer Tablichnogo Prostranstva Oshibki Hranitsya V Zagolovke Na Stranicah No
    Grootte Van Fouttabelruimte Opgeslagen In Koptekst In Pagina S Maar
    Blad Rozmiaru Obszaru Tabel Przechowywany W Naglowku Na Stronach Ale
    Fel Tabellutrymmesstorlek Lagras I Sidhuvud I Sidor Men
    Dimensione Del Tablespace Di Errore Memorizzata Nell Intestazione Nelle Pagine Ma
    Tamano Del Espacio De Tablas De Error Almacenado En El Encabezado De Las Paginas Pero
    Erro Tamanho Do Espaco De Tabela Armazenado No Cabecalho Nas Paginas Mas