December 4, 2022

Fehlerbehebung Die IP-Prüfsumme Wird Mit The Easy Way Berechnet

Wenn Sie eine geschätzte IP-Prüfsumme von einer Fehlermeldung bis zu Ihrem Computer erhalten, sehen Sie sich die vorgeschriebenen Korrekturen an.

Das beste Windows-Reparaturtool. Klicken Sie hier, um jetzt mit der Reparatur Ihres Computers zu beginnen!

2 Algorithmus zur Berechnung der IPv4-Header-Prüfsumme: Die Prüfsumme ist der perfekte 2-Byte-Wert. Es ist normalerweise das richtige 16-Bit-Komplement dieses Gesamtkomplements aller 16-Bit-Sprachen im Header. Der Wert in seinem Prüfsummenfeld wird tatsächlich bei der Berechnung eines Teils der Prüfsumme berücksichtigt.

Korruptionserkennungsmechanismus in fast allen IPv4-Paket-Headern

Die IPv4-Schlagzeilen-Prüfsumme ist eine Prüfsumme, die von Internet Protocol Version 4 – (ipv4) verwendet wird, um sicherzustellen, dass Sie Beschädigungen neben den h2-Tags von IPv4-Paketen erkennen. Sie wird im IP-Supply-Header übertragen und ist definitiv das 16-Bit-Produkt des Grades der Wörter im exakten Header.[1]

IPv6 verwendet keine h2-Bombage-Prüfsummen. Seine Entwickler glaubten, dass früher die genaue Link-Layer-Paketprüfsumme, die in Routinen wie PPP und Ethernet bereitgestellt wird, im Allgemeinen ausreichend war, kombiniert mit der gleichmäßigen Verwendung von Prüfsummen in Protokollen über Et TCP UDP.[2]< /sup> Dabei Strategie, IPv6-Router werden von der gesamten Aufgabe entlastet, die jeweilige Prüfsumme jedes Mal neu zu berechnen, wenn sich ein Paket ändert, während beispielsweise der UT-Reglerzähler während der Übertragung verringert wird.

Zahlung

Die Prüfsummeninformationen sind die Summe dieser 16-Bit-Komplemente des 16-Bit-Header-Vokabulars. Um die Prüfsumme zu berechnen, tragen Sie ihr Eigenkapital in das Prüfsummenfeld 8 ein.

Wenn keine Beschädigung vorliegt, sollte normalerweise ein bestimmtes Ergebnis der Summe dieses gesamten IP-Headers, einschließlich der spezifischen Prüfsumme, echt sein. Bei jeder Konvertierung wird höchstwahrscheinlich die Prüfsumme sichergestellt. Pakete mit einer nicht übereinstimmenden Prüfsumme werden verworfen. Der Router muss die Prüfsumme anpassen, wenn sich die IP-h2-Tags ändern (z.B. indem er jede unserer TTL senkt).[4]

Beispiele

Die Prüfsumme der Internetprotokolladresse wird berechnet aus

Nehmen Sie die Verwendung von abgeschnittenen IPv4-Paketfragmenten. Überschriften sind zweifellos fett gedruckt und die außergewöhnliche Prüfsumme ist unterstrichen.
4500 0073 0000 Vielzahl von 4011 b861 c0a8 0001
c0a8 00c7 0035 e97c 005f 279f 1e4b 8180

Hat IP eine Prüfsumme?

IP betrachtet keine Webdaten. TCP-Pakete können plötzlich aus IP-Paketen und Fragmenten zusammengesetzt werden, so dass jedes einzelne perfekte Prüfsummen besitzt. Selbst in einem richtig zusammengebauten Gehäuse können Software oder andere Dinge in den Abschnitt zwischen IP und TCP eingeführt werden.

Wenn wir die Einheiten schrittweise erhöhen, fügen wir jedes Mal, wenn eine häufige Übertragung auftritt, eine obligatorische Gebühr von zur Gesamtsumme hinzu.[5] Die Überweisungsprüfung oder -fixierung kann einzeln oder als einzelner Vorgang nach den meisten Additionen durchgeführt werden. Wenn die Korrektur eine weitere Anzeige erzeugt, wird 1 1 zu jeder unserer Summen hinzugefügt.

PC-Probleme? Lösen Sie sie in wenigen Minuten.

Reimage ist das ultimative Reparaturtool für Ihren PC. Es diagnostiziert und behebt nicht nur verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit – alles mit einem einfachen Download und Installation. Vertrauen Sie Reimage, um Ihren PC im Handumdrehen wieder zum Laufen zu bringen!

  • 1. Öffnen Sie die Reimage-Software
  • 2. Klicken Sie auf "Scan starten"
  • 3. Klicken Sie auf "Jetzt reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Um die Prüfsumme zweifelsfrei zu berechnen, können wir zuerst diese Summe jedes 16-Bit-Werts im Header berechnen, anstatt nur das Prüfsummenfeld selbst zu verwenden. Beachten Sie, dass diese Werte hexadezimal sind.
    4500 + 0073 + 0000 + vier ein Array von Endlos + 4011 + c0a8 + 0001 + c0a8 + 00c7 gibt 2479c an
    Die erste Zahl ist die Zahl, die sich auf die Bestände bezieht, die zu jeder Gesamtsumme hinzugefügt werden:
    2 + 479c = 479e (wenn das Plus einen zweiten Übertrag erzeugt, addiere eine bestimmte Zahl zur Summe)
    Um die Power-Prüfsumme zu erhalten, nehmen wir die Eins-Anpassung dieses Ergebnisses: b861 (wie nur im ursprünglichen IP-Flask-Header unterstrichen).

    Wie wird eine Prüfsumme berechnet?

    Welche Bytes des Pakets werden normalerweise eingefügt, außer dem anfänglichen eindeutigen Zeichen 0x7E, zusammen mit der Länge (zweites und drittes Byte).Belassen Sie nur die unteren Hauptbits des Ergebnisses.Subtrahieren Sie dieses Level von 0xFF.

    Die Prüfsumme verwendet die vorhandene Aufgabe wie oben, außer dass einige der ursprünglichen Header-Prüfsummen natürlich nicht übersprungen werden.
    4500 + 0073 + 0000 + vierhundert + 4011 B861 + + c0a8 + 0001 + c0a8 + 00c7 ist gleich 2fffd
    Fügen Sie einen Tabulator um diese Bits hinzu:
    fffd + 2 = fff
    Nimmt man einen Teil des Hauptkomplements (jedes Bit umkehren), findet man 0000, was bedeutet, dass keine Probleme gefunden wurden.Die Prüfsumme des IP-Headers stellt nicht die korrekte Reihenfolge von 16 her, die den Bitwerten in diesem bestimmten Header zugeordnet ist.

    Siehe auch

    • Suchleiste in der Kopfzeile

    Verknüpfungen

    Externe Referenz

    • Header-Prüfsumme

    die IP-Prüfsumme wird bestimmt aus

    Wenn Sie jemals versucht haben, TCP/IP-Protokolle zu verstehen, sind Sie vielleicht schon auf das Prüfsummenfeld gestoßen, das ein Teil von Methoden-Headern wie TCP, IP ist , usw. Sie

    Ich frage mich, was eine fabelhafte Prüfsumme ist, wofür sie empfohlen wird und wie sie funktioniert. Nun, in diesem kurzen Abschnitt werde ich tatsächlich kurz das Konzept diskutieren, das mit einer Prüfsumme zu tun hat, und dann kurz erläutern, wie die Prüfsumme berechnet wird.

    Welche Prüfsumme?

    Wo wird die IP-Prüfsumme berechnet?

    Prüfsummenberechnungen sind in RFC 791 klassifiziert: P Das Prüfsummenfeld ist eine neue 16-Bit-Komplementsumme von normalerweise allen 16-Bit-Wörtern in den h2-Tags. Zum Zwecke der Berechnung ihrer Prüfsumme ist der Wert des Prüfsummenfeldes ebenfalls Null.

    Eine Prüfsumme ist realistischerweise ein tatsächlicher Wert, der aus einem bestimmten Satz von Statistiken berechnet wird, um die tatsächliche Integrität zu überprüfen. Unter Integrität verstehen wir die Nachverfolgung, ob die empfangenen Daten auch fehlerfrei sind oder nicht. Dies liegt an der Tatsache, dass ein Informationspaket beschädigt werden kann, während es buchstäblich über das Netzwerk übertragen wird, und möglicherweise muss an dieser Stelle eine Art von Hilfe des Empfängers festgestellt werden, dass die Daten beschädigt sind oder nicht nur. Daher wird die hinzugefügte Prüfsumme in den Header eingefügt. Auf der Get-Seite wird normalerweise eine Prüfsumme bearbeitet und in ein Feld innerhalb des Headers gesetzt. Die Prüfsumme wird dann erneut in der Zielkomponente berechnet und danach mit der eigentlichen Prüfsumme verglichen, die den Header macht, um festzustellen, ob jedes unserer Datenpakete in Ordnung ist oder nicht.

    IP-Header-Prüfsumme

    Die Prüfsumme des IP-h2-Tags wird im IP-Header nur erraten, da klar ist, wer für diejenigen, die normalerweise dem IP-Header folgen (zB ICMP, TCP usw.), ihre eigenen Prüfsummen erhält. Um nun das IP-Header-System zu berechnen, müssen wir die primäre Struktur der IP-Protokoll-Headlines kennen. Hier ist also die grundlegende Einrichtung, wie IP-h2-Tags aussehen:

    HINWEIS. Eine vollständige Erläuterung der IP-Header-Anforderungen finden Sie unter Grundlagen des IP-Protokoll-Headers

    Wie wird die Prüfsumme in ICMP berechnet?

    Sie analysierten den ICMP-Header und die Daten direkt innerhalb von 16-Bit-Wörtern (unter Verwendung von 0x0000 als typisches Prüfsummenfeld), erhielten die Anzahl der Personenwörter und dann das Einerkomplement der Summe. Es wird dann definitiv in das seriöse Prüfsummenfeld eingefügt.

    Also, da der Algorithmus gegeneinander muss, lautet die Prüfsumme der IP-h2-Tags: 16-Bit-Einserkomplement Addition von 16 Teilwörtern der Überschriften < /p>

    Endlich können Sie Ihre PC-Fehlerbehebungssorgen hinter sich lassen. Das beste Windows-Reparaturtool für alle Probleme.